Protein-Shake Trinken

Subtitle

Wie Muskel mit einer eiweißreichen Ernährung zu bauen

Wenn Sie Muskelmasse aufbauen wollen, gibt es zwei Dinge, die Sie tun müssen. Die erste ist, die Kontrolle über Ihre Ernährung zu erhalten, und das zweite ist in der richtigen Weise auszuüben. In diesem Artikel werde ich bringen alle die Informationen über Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Ernährung, die Sie benötigen, um das Muskelwachstum zu erreichen.

 

Menschen mit einem mageren Körper-Rahmen oder ectomorphs finden schwieriger als jeder andere Bodybuilding. Ich habe es geschafft, dieses Defizit durch natürliche Mittel zu überwinden. Andere aufstrebende Bodybuilder sollten die Aufgabe leichter zu finden als ich, und als Ergebnis, ich glaube, dass meine Erfahrung sollte für alle ungeheuer nützlich sein, die ihre Muskeln wachsen zu sehen.

 

Schneiden Sie den Papierkorb

 

Es gibt immer wieder Opfer zu bringen, und die erste ist aus Ihrer Ernährung alle Lebensmittel zu schneiden, das überschüssige Fett, Zucker und Salz enthält. Dazu gehören Chips, Kuchen, Süßigkeiten, Schokolade, und die meisten Sorten von Fast-Food (Pizzen, beladen mit Käse, Currys, KFC, McDonalds etc.).

 

Ich bin sicher, dass Sie mit ungesunden Lebensmitteln alle vertraut sind, so will ich nicht diese Liste erweitern. Der Grund, warum diese Lebensmittel zu schneiden ist einfach: Sie Muskeln aufbauen wollen, nicht fett. Ich habe viel von Bodybuilder in der Turnhalle zu sehen, die gerade fett aussehen. Es ist nicht attraktiv für jedermann, und es könnte so leicht mit ein wenig Diät Wissen korrigiert werden.

 

Essen eiweißreichen Lebensmitteln

 

Wenn Sie trainieren Sie Ihre Muskeln nicht wachsen, schädigen Sie sie durch die Muskelfasern reißen. Die Lebensmittel, die Sie essen wird verwendet, um diese Muskelfasern zu reparieren, und die Arten von Lebensmitteln, die für diese am besten sind, sind reich an Eiweiß. Wenn Ihr Körper repariert die Schäden, versucht es, den Muskel zu machen stärker, so dass weniger Schaden beim nächsten Mal zugefügt wird, Sie trainieren.

 

Protein liefert die Aminosäuren für diese neue Gewebe benötigt. Es gibt eine Reihe von Lebensmitteln, die in Protein hoch sind. Sie können auf einige dieser Lebensmittel Blick auf die Verpackung, den Inhalt zu sehen. Alles, was über 5 / 100g ist reich an Eiweiß. Versuchen Sie jeden Tag mindestens 100 g Protein zu konsumieren. Hier sind einige Beispiele für Lebensmittel, um zu versuchen:

 

Rotes Fleisch mit niedrigem Fettgehalt Rind, Schwein und Lamm. Persönlich vermeide ich rotes Fleisch, weil es stark an Darmkrebs verbunden ist. Es gibt auch viele Alternativen.

 

Hähnchen. Dies sollte in der Regel wenig Fett, aber Rotisserie fertig gekochten Hühner zu vermeiden, die Fett injiziert haben.

 

Fisch. Dies ist eine wunderbare Quelle für Protein, das immer sehr wenig Fett. Vermeiden Sie ramponierte Fisch. Geben Sie für in Dosen Thunfisch, Lachs und Makrele. Fisch ist in der Regel sehr gesund, und ist reich an Omega-3-Fettsäuren und Vitamin D!

 

Magermilch oder Magermilch.

 

Fettarmer Joghurt.

 

Nüsse und Erdnussbutter. Diese sind reich an Fett. Es ist eine gesunde Art von Fett, aber übertreiben Sie es nicht!

 

Eier. Viele Proteinergänzungen sind Ei-Protein, weil Eier alle acht essentiellen Aminosäuren für das Wachstum benötigt enthalten.

 

Bohnen wie Soja, Tofu, schwarz, Schecke, Linsen und gebacken!

Samen wie Kürbis und Wassermelone.

Käse, aber nicht Fast-Food-Käse!

 

Haferflocken. Bereiten Sie sich mit Milch und fügen Sie Heidelbeeren, Honig, Zimt, oder Banane für den Geschmack.

 

Wenn Sie Brot essen, für ganze Mahlzeit gehen, wie es höher in Protein ist. Protein shake

 

Trinke mehr Wasser

 

Es ist wichtig, viel Wasser zu trinken, um die Energie für die Proteinsynthese benötigt bereitzustellen. Unsere Körper sind überwiegend Wasser, und seine Rolle wird oft unterschätzt. Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil der chemischen Reaktionen, die die benötigte Energie für Bewegung und Muskelwachstum führen. Wasser wird auch für Schweiß benötigt, die den Körper kühl während des Trainings hält und verhindert Muskelabbau.

 

Essen Sie nach Übung

 

Bedenkt man, wie Protein wird benötigt, um Ihre Muskeln zu reparieren, ist es äußerst wichtig, dass Sie viel hochwertiges Eiweiß konsumieren nach dem Training. Mit allen Mitteln verbrauchen Protein vor zu trainieren, sondern verbinden diese mit Energie zu geben Lebensmittel. Es hat keinen Sinn, Gewichte zu heben, wenn Sie es nicht die Energie zu tun haben, so dass eine gute Formel ist Kohlenhydrate (Obst, Müsliriegel, Energy Drinks) vor dem Training, und Protein danach.

 

Haben Sie zusätzliche Mahlzeiten

 

Einer der wichtigsten Gründe, Müll Lebensmittel aus Ihrer Ernährung zu schneiden ist es Ihnen ohne Aufsetzen überschüssiges Fett mehr Mahlzeiten zu essen erlaubt. Sie müssen sich mehr zu essen, wenn Sie einen größeren Körper wollen, so versuchen, vier oder fünf Mahlzeiten am Tag zu essen. Diese müssen nicht sein große Mahlzeiten, aber wenn Sie können, umfassen ein zusätzliches Ei-Sandwich oder eine Dose Linsensuppe während des Tages.

 

Versuchen und Protein-Shakes

 

Das ist völlig optional, kann aber helfen, die Ergebnisse erzielen, die Sie wollen. Protein-Shakes enthalten eine hohe Dichte an Protein, das nach dem Gewicht verbraucht werden sollten. Sie können aus verschiedenen Filialen bestellt oder gekauft werden (Ich bestellte von myprotein.co.uk) und kommen in Pulverform. Sie können oft einen Mixer Kolben kostenlos geworfen zu bekommen.

 

Normalerweise würden Sie das Pulver mit Milch oder Wasser mischen, bis es keine Klumpen sind, dann trinken. Ich habe versucht, Molkeproteinpulver, aber nicht sehen, Ergebnisse, die auf jeden Fall zu den Shakes zurückgeführt werden könnten. Jedoch können sie für Sie arbeiten, und es gibt viele andere Ergänzungen, die nützlich sein können.